Kunst

"Schreiben und Malen ist für mich das, was für Peter Pan Fliegen ist."
(Eike Angel)

Peter Pan, der fliegende Junge aus Nimmerland, war mein Held in Kindertagen. Ich erinnere mich, dass mich damals nichts mehr begeisterte als die Vorstellung, überall hin aus eigener Kraft fliegen zu können. Heute bleibe ich zwar lieber auf dem Boden der Tatsachen, aber das Zitat beschreibt genau mein Gefühl, das Schreiben und Malen in mir auslöst. Die Gestaltungskraft für die Persönlichkeitsentwicklung zu nutzen, ist eine meiner Ressourcen, die ich erst in den letzten Jahren durch die Bewältigung eigener Krisen wieder entdeckt habe.

Die Natur, Menschen, Alltagsgeschehnisse, ob zu Hause oder auf Reisen, liefern die Inspiration für meine Texte und Bilder. Ich liebe die Ausdruckskraft der deutschen Sprache, die meinen Worten Flügel verleiht. Besonders gerne halte ich Momente durch Fotografie und Malerei fest und verleihe ihnen manches Mal durch meine Worte einen persönlichen Anstrich. 

Einige Impressionen...
... Malen ⇒ Will ich sehen!
... Poesie und Musik mit Angelspiel und dem Programm "Wo bin ich, wenn ich mich brauche?" 

                in der Buchhandlung Rain ⇒  Will ich sehen
             
im Kaffeehaus Oberhausen ⇒ Will ich sehen! 

... Ausstellung Wald-Wort-Meer-Kunst  in der Stadtbücherei Neuburg zusammen mit den Malerinnen
    Uli Mares und Walburga Ruhl 

Lust auf eine Zusammenarbeit? Lassen Sie uns über Ihre Ideen sprechen! ⇒ Kontakt